Auf den Punkt
Typologische + energetische Sanierung eines Punkthauses

Umfassender Report mit Bildern, Daten, Simulationstabellen und Planungsdetails über die energetische und typologische Sanierung eines 50er Jahre Mehrfamilienhauses der GBG Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft in Mannheim, Ortsteil Schönau.
Die Luftkollektorfassade in Verbindung mit einem Steinspeicher ergibt Energiekennwerte, die unterhalb des Passivhaus-Standards liegen. Die transluzente Fassade ist nicht nur ästhetisch anspruchsvoll, sondern auch wegen der Besonderheit der Polycarbonatplatten nachhaltiger als andere Materialien.
Architekten: Prof. Dr. Annette Rudolph-Cleff, Prof. Günter Pfeifer mit Sarah Hantke. Das Projekt wurde im Rahmen eines Forschungsvorhabens von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt gefördert.
> > blick ins buch

Sprache: deutsch
Format: 16.4 x 20 cm
127 Seiten, zahlreiche farbige und sw-Abbildungen
Erscheinungsdatum: März 2014
syntagma-verlag
ISBN: 978-3-940548-48-1
€ 22.00


-----------------------
-----------------------